Sie sind hier: Standorte > Coburg > Ausbildung > Altenpflege (Teilzeit)

Altenpflege (Teilzeit)

Wir bieten Ihnen am Standort Coburg die Ausbildung zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger auch in Teilzeit an. Somit haben besonders Altenpflegehelferinnen und -helfer die Möglichkeit in vier Jahren berufsbegleitend die Fachkraftausbildung zu absolvieren. Diese Ausbildungsform richtet sich aber auch an Personen, die mit der Erziehung von Kindern betraut sind.

Weitere Aufnahmevoraussetzungen:

  • gesundheitliche Eignung

  • Mittlerer Schulabschluss oder

  • Abschluss einer geeigneten, mindestens einjährigen Berufsfachschule oder

  • Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung

Absolventen der Berufsfachschulen für Alten-/Krankenpflegehilfe und für Sozialpflege können die Ausbildung nach Vorliegen bestimmter Voraussetzungen um ein Jahr verkürzen.

Infomaterial anfordern

Ihre Ansprechpartner

Schulleitung:
Dagmar Alfsmann

Sekretariat:
Martina Wolf
Tel.: 09561 / 81 91 - 25
E-Mail

Wichtiges auf einen Blick

Schulbeginn: jährlich im September
Schulgeld (Stand Schuljahr 2017/ 2018):
Über die Kosten informiert Sie auf Nachfrage das Sekretariat des Schulstandortes.
(Hier finden Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten)

Kostenlose Infoline

Für Standort-übergreifende Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon 0800 / 10 20 580
Mo. - Do.: 08.30 - 17.00 Uhr
Fr.: 08.30 - 15.00 Uhr