N Slider

Info++Info++Info


Lernen Sie unser Ausbildungsangebot an einer unserer Infoveranstaltungen kennen!
>> Termine ansehen <<

 

Info++Info++Info


Lernen Sie unser Ausbildungsangebot an einer unserer Infoveranstaltungen kennen!
>> Termine ansehen <<

Info++Info++Info


Lernen Sie unser Ausbildungsangebot an einer unserer Infoveranstaltungen kennen!
>> Termine ansehen <<

Info++Info++Info


Lernen Sie unser Ausbildungsangebot an einer unserer Infoveranstaltungen kennen!
>> Termine ansehen <<

Info++Info++Info


Lernen Sie unser Ausbildungsangebot an einer unserer Infoveranstaltungen kennen!
>> Termine ansehen <<

Info++Info++Info


Lernen Sie unser Ausbildungsangebot an einer unserer Infoveranstaltungen kennen!
>> Termine ansehen <<

Info++Info++Info


Lernen Sie unser Ausbildungsangebot an einer unserer Infoveranstaltungen kennen!
>> Termine ansehen <<

 

 

Sie sind hier: Standorte > Nürnberg > Ausbildung > Heilerziehungspflege

Fachschule für Heilerziehungspflege Nürnberg

Unsere Schule


An unserer Fachschule für Heilerziehungspflege absolvieren Sie innerhalb von zwei Jahren Ihre Ausbildung. Theorie- und Praxisphasen wechseln sich ab, so dass fundierte und vielfältige Erfahrungen erworben, erprobt und reflektiert werden können.

Gut ausgestattete und großzügige Fachräume machen kreative Lernangebote zum Beispiel in den Fächern Spiel und Gestaltung möglich. In unserem Fachraum Pflege bieten sich durch die flexible Ausstattung ebenfalls intensive Übungsmöglichkeiten an. Außerdem findet der Unterricht in praxisnahen Bereichen, wie Musik, Spiel, Pflege und Gestaltung phasenweise gruppenteilig statt. Damit bieten sich intensive Lernphasen, um Methoden auszuprobieren und einzuüben.

Voraussetzungen, Dauer, Termine, Kosten und sonstige Infos

    Ausbildung Heilerziehungspflege

    Das Lehrerteam


    Unser Lehrerkollegium besteht aus qualifizierten Lehrkräften mit einschlägigen Grundausbildungen, beruflichen Erfahrungen in relevanten Praxisfeldern und einer Vielzahl an Zusatzqualifikationen.
    Wir begreifen Schule als modernen Lernort für die fachliche Entwicklung. Ein gemeinsam gestalteter Weg im Lernprozess bildet eine wichtige Voraussetzung, um auch die individuelle Entwicklung des Auszubildenden zu begleiten.

    Besondere Angebote


    Projektorientierter Unterricht ist ein fester Bestandteil, um die beiden Lernorte Schule und Praxiseinrichtung optimal miteinander zu verknüpfen. Interessierten Schülerinnen und Schülern steht mit dem Zusatzfach Englisch die Möglichkeit offen durch eine Prüfung am Ende der Ausbildung die fachgebundene Fachhochschulreife zu erwerben.

    Infomaterial anfordern

    +++ AKTUELLES +++

    Alle Infos rund um die Ausbildung Heilerziehungspflege am Mittwoch, 27.01.2021 um 16:30 Uhr!
    Mehr erfahren

    Ihre Ansprechpartner

    Schulleiter:
    Rudolf Klug

    Sekretariat
    Fachschule für Heilerziehungspflege &
    Fachakademie für Sozialpädagogik:

    Sandra Kunze
    Tel.: 0911 / 94 08 95 - 36
    E-Mail

    Wichtiges auf einen Blick

    Schulbeginn: jährlich im September
    Schulgeld (Stand Schuljahr 2017/ 2018):
    kein Schulgeld
    Die Materialkosten sind von den Teilnehmenden zu tragen und werden je Schuljahr in 2 Raten à 120,00 € erhoben.
    Hier finden Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten)

    Hier finden Sie uns: