MÜ Slider

+++Aktuelles+++

30 Jahre Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München! Wir feiern unser Jubiläum im Laufe des Jahres mit 30 Aktionen.

Feiern Sie mit! Mehr erfahren

+++Aktuelles+++

30 Jahre Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München! Wir feiern unser Jubiläum im Laufe des Jahres mit 30 Aktionen.

Feiern Sie mit! Mehr erfahren

+++Aktuelles+++

30 Jahre Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München! Wir feiern unser Jubiläum im Laufe des Jahres mit 30 Aktionen.

Feiern Sie mit! Mehr erfahren

+++Aktuelles+++

30 Jahre Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München! Wir feiern unser Jubiläum im Laufe des Jahres mit 30 Aktionen.

Feiern Sie mit! Mehr erfahren

+++Aktuelles+++

30 Jahre Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München! Wir feiern unser Jubiläum im Laufe des Jahres mit 30 Aktionen.

Feiern Sie mit! Mehr erfahren

+++Aktuelles+++

30 Jahre Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München! Wir feiern unser Jubiläum im Laufe des Jahres mit 30 Aktionen.

Feiern Sie mit! Mehr erfahren

Sie sind hier: Standorte > München > Jubiläumsaktion

Wir feiern 30 Jahre mit 30 Aktionen!

30 Jahre Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München. Wir feiern unser Jubiläum im Laufe des Jahres mit 30 Aktionen.

Holen Sie sich Ihre Dosis Bildung und feiern Sie mit!

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen im Rahmen unseres Jubiläums:

29. - 30. April 2019 - Aktion zum Welttag des Buches

Aktion zum Welttag des Buches: Fachliteratur rund um Gesundheit, Pflege und Soziales

Am 29. und 30. April von 10.00 Uhr 16.30 Uhr

Ort: GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München

Am 23. April 2019 war Welttag des Buches, ein weltweiter UNESCO Aktionstag. Anlässlich dieses Welttages laden wir ein zum Probelesen und präsentieren ein breites Spektrum an Fachliteratur rund um Gesundheit, Pflege und Soziales. Wir haben verschiedene Verlage zu Gast, die ihre neuesten Publikationen zu den Themen Pflege, Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Gesundheit und Management präsentieren.

Kommen Sie an das Bildungszentrum München und schaffen Sie sich einen Überblick über die aktuelle Fachliteratur, lassen Sie sich auch von Neuerscheinungen inspirieren.

02. - 23. Mai 2019 - Ausstellung: Wissenschaftliche Poster zum Gesundheitssystem

Ausstellung: Wissenschaftliche Poster zum Gesundheitssystem

02. - 23.05.2019 während der Öffnungszeiten des Bildungs-/Studienzentrums

Ort: GGSD Studienzentrum München der HFH am GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München

Fr. 3. Mai, 12.30 Uhr: Einführung in die Ausstellung durch Dr. Robert Kilian

Studierende des Masterstudiums "Management im Gesundheitswesen" am GGSD Studienzentrum München der Hamburger Fern-Hochschule stellen ihre im Rahmen des Studiums entwickelten wissenschaftlichen Poster zum Thema "Gesundheitssystem" aus.

08. Mai 2019 - Weltrotkreuztag: Notruf 112 – was steckt dahinter?

Weltrotkreuztag: Notruf 112 – was steckt dahinter?

Mi., 08.05.2019, 10.00 - 12.00 Uhr

Ort: GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München

Bei dieser Veranstaltung erfahren Sie Wissenswertes rund um die Erste Hilfe bei Notfällen. Was passiert eigentlich, wenn man die 112 wählt? Was kann man tun, damit Erste Hilfe reibungslos funktioniert? Diese und andere Fragen werden von Martina Hammerschmid, Notfallsanitäterin und Lehrerin an der Berufsfachschule für Notfallsanitäter in Burghausen, beantwortet.

Frau Hammerschmid leistet schon lange wertvollen Dienst als Ersthelferin und gibt heute Einblick in ihre Tätigkeit. Nach einem etwa 30-minütigen Vortrag hat das Publikum Gelegenheit, Fragen zu stellen.    

23. Mai 2019 - Wissenschaftliches Forum "Best Practice in Gesundheit und Pflege“

Wissenschaftliches Forum "Best Practice in Gesundheit und Pflege“ mit Fachvortrag zu Vergangenheit und Zukunft der Pflege- und Sozialberufe

 

Do., 23.05.2019, 17.00 – 20.00 Uhr, Eintritt frei


Ort: GGSD Studienzentrum München der HFH am GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München

Das Wissenschaftliche Forum des Studienzentrums München der HFH findet diesmal unter dem Motto "Best Practice in Gesundheit und Pflege" statt. Studierende und Absolventen präsentieren in kurzen Vorträgen ihre ausgewählten Haus- und Abschlussarbeiten mit anschließender Diskussion.

Den Abschluss bildet um 19 Uhr ein Fachvortrag von Frau Prof. Dr. Inge Eberl - Leiterin der Stabsstelle Pflegewissenschaft an der Ludwig Maximilians Universität. Passend zum 30-jährigen Jubiläum der GGSD spannt Frau Prof. Dr. Eberl einen weiten Bogen mit dem Thema "Veränderungen in den Pflege- und Sozialberufen in den letzten 30 Jahren. Welche Entwicklungen und Herausforderungen bringen wohl die nächsten 30 Jahre für die Pflege- und Sozialberufe?"

Anmeldung per E-Mail oder Telefon bis eine Woche vor Beginn erbeten.             

Bei Anmeldung per E-Mail nennen Sie bitte Namen und Telefonnummer sowie Anzahl der teilnehmenden Personen und ggfs. Ihre Institution.  

Kontakt / Anmeldung:
Studienzentrumsleiter Dr. Robert Kilian
Tel.: 089 / 35 81 48 – 13
E-Mail: robert.kilian(a)ggsd.de

31. Mai 2019 - Notfallsituationen meistern: Pflege rettet Leben

Notfallsituationen meistern: Pflege rettet Leben

Fr., 31.05.2019, 12.00 - 13.00 Uhr sowie 13:45 Uhr - 14:45 Uhr

Ort: GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München

Diese gemeinsam mit dem Generalistik-Kurs 1 entwickelte Veranstaltung vermittelt einen lebendigen Einblick in den Umgang mit Notfallsituationen. Auf anschauliche Weise zeigt der Rettungsassistent Harald Gigga Fallbeispiele „am lebendigen Leib“. Fragen werden unmittelbar aus der Situation heraus praxisnah beantwortet.

Insgesamt informiert diese Veranstaltung über das notfallmedizinische Kompetenzspektrum des Pflegepersonals.

11. Juni 2019 - Seminartag "Familiensysteme in der Angehörigenarbeit"

Seminartag "Familiensysteme in der Angehörigenarbeit"

Di., 11.06.2019, 8:45 - 16:00 Uhr

Referent: Rene Limberger

Ort: GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München

Jubiläumsrabatt (30%): 66,50 € statt 95,00 €

An diesem Seminartag werden folgende Themenschwerpunkte beleuchtet: Systemische Instrumente und Hilfen in der Beratung, Familiensystem und Ressourcen, Gesundheitsfördernde Potenziale innerhalb der Familie, Bewusstsein über die eigene Rolle in konfliktreichen Pflegesituationen gewinnen, Haltung des Beraters, Familienkonflikte, Übertragung und Gegenübertragung, Moderation eines Angehörigengesprächs.

Zur Anmeldung

25. Juni 2019 - Yoga Schnupperkurs

Yoga Schnupperkurs

Di., 25.06.2019, 14:00 - 14:45 Uhr und 15:00 - 15:45 Uhr                            

Ort: GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München  

Am 21. Juni war Tag des Yoga. Dies nehmen wir zum Anlass, eine Brücke zum Yoga zu bauen: Wir wollen gemeinsam Yoga kennen lernen und praktizieren. Dazu haben wir eine erfahrene Yoga-Lehrerin Judith von Dall‘Armi eingeladen, die uns in zwei Kursen einen Einblick gibt.  

Die Teilnahme ist kostenlos.

26. Juni 2019 - Die Therapiepuppe in der Betreuung von Menschen mit Demenz

Die Therapiepuppe in der Betreuung von Menschen mit Demenz          

Mi., 26.06.2019, 16:30 - 17:30 Uhr                                                                

Ort: GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München  

Heike Scherer, eine Teilnehmerin aus dem Kurs Gerontopsychologische Pflege und Betreuung präsentiert ihre Abschlussarbeit „Die Therapiepuppe in der Betreuung von Menschen mit Demenz“. Im Anschluss Diskussion und kleiner Umtrunk. 

Die Teilnahme ist kostenlos.

22. Juli 2019 - Seminar: Führung interkultureller Teams

Seminar: Führung interkultureller Teams - Ein Beitrag zur Organisationsentwicklung                     

Mo., 22.07.2019, 8:45 - 16:00 Uhr

Dozentin: Elisabeth Wesselmann

Ort: GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München

Jubiläumsrabatt (30%): 87,50 € statt 125,00 €

Themenschwerpunkte dieses Seminartages sind: Sensibilisierung für kulturelle Unterschiede, Reflexion der eigenen Kultur, Kulturstandards, kulturelle Unterschiede im Kommunikationsverhalten, kulturell unterschiedlich erworbenes Arbeitsverhalten und Führungsstile, kultursensibles Konfliktmanagement, Erfahrungsaustausch.

Zur Anmeldung

23. Juli 2019 - Seminar: Generationsgerechtes Führen

Seminar: Generationsgerechtes Führen - Aspekte aus der Führungspraxis in sozialen Einrichtungen,
Schwerpunkt Generation Y         

Di., 23.07.2019, 8:45 - 16:00 Uhr


Dozent: Dr. Robert Kilian

Ort: GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München

Jubiläumsrabatt (30%): 84,00 € statt 120,00 €

 

Themenschwerpunkte dieses Seminartages sind: Welche Generationen gibt es in der Arbeitswelt? Aus welcher Generation komme ich und wie verhält sich meine Generation als Führungskraft? Was kennzeichnet die Mitglieder der Generation Y? Welche Erwartungen werden an Führungskräfte gestellt? Wie kann ich die Mitglieder der Generation Y erfolgreich führen? Wie kann ich aus Mitarbeitern unterschiedlicher Generationen ein erfolgreiches Team entwickeln?

 

Zur Anmeldung


Beleiben Sie auf dem Laufenden - Weitere Aktionen folgen in Kürze!

Veranstaltungsrückblick

Hier finden Sie Berichte und Bilder bereits vergangener Veranstaltungen:

Auftaktveranstaltung Jubiläumsjahr 2019


Das BIZ München feiert in diesem Jahr 30jähriges Jubiläum – 30 Jahre Qualität in Bildung, die mit 30 Veranstaltungen 30 Mal aufs Neue gewürdigt werden. Zugleich feiert die Fachakademie am BiZ München ihr Zehnjähriges.

Bereits seit Monaten wird vorbereitet, entwickelt und geplant – am 29. Januar 2019 fiel dann der Startschuss für das Jubiläumsjahr mit einer internen Auftaktveranstaltung. Eröffnet wurde das Jubiläumsjahr im wahrsten Sinne des Wortes mit Herz – nach Grußworten von Frau Ute Kick, die vorgelesen wurden, da Frau Kick leider nicht kommen konnte, erhielt jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ein Lebkuchen-Herz.

Das Team startete mit feierlichem Anschnitt und Verzehr der Torten „30 Jahre Bildungszentrum München“ und „10 Jahre Fachakademie“. Im Anschluss wurden alle bisher geplanten Aktionen mitgeteilt - insgesamt werden 30 Aktionen stattfinden, die auch demnächst auf der Website der GGSD zu finden sind.

Zu allen Veranstaltungen sind viele Gäste gewünscht, vor allem der am 20. Februar stattfindende Tag der offenen Tür der Fachakademie für Sozialpädagogik regt zum Mitmachen an und zeigt das gesamte Lernspektrum auf.

Insgesamt wird auf das ganze Jahr verteilt ein buntes Programm geboten. Nicht nur Fachvorträge, ermäßigte Teilnahmegebühren zu diversen Seminaren (30 % Jubiläumsrabatt), sondern vor allem auch Darbietungen von Kursabsolventen, die ihre Abschlussarbeiten präsentieren und im Anschluss zum Austausch einladen, sind geboten. Ausstellungen zum Europaprojekt, zu dem das Kultusministerium aufgerufen hat bis hin zu Kostbarkeiten der SMV (Schülermitverantwortung) anlässlich des Weltgesundheitstages stellen weitere Highlights dar. Geladene Verlage zeigen anlässlich des Welttages des Buches, wie breit die Medienwelt in der Pflege, im Gesundheitswesen und in Erziehungswissenschaften aufgestellt ist.

Fachforum Pflege am 12. Februar 2019

Ausbildungswege in der Pflege

Am 12. Februar fand im Rahmen der Münchner Informationstage für Pflegeberufe das Fachforum Pflege statt. Das Fachforum versammelte Schulleitungen und Lehrkräfte aus Pflegeschulen, Praxisanleiter und Fachpublikum, um über die Neuerungen in der Pflegeausbildung zu informieren und zu diskutieren.

Carolin Giessler, Schulleiterin des Bildungszentrums München, referierte über die neue generalistische Pflegeausbildung zur Pflegefachfrau/-mann, die 2020 startet. Diese im Zuge der Pflegereform neu entstehende dreijährige Ausbildung vermittelt ein breites pflegerisches Wissen und befähigt zur Arbeit in Akutkrankenhäusern, Rehabilitationskliniken sowie in stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen der Kranken- und Altenhilfe sowie der Behindertenhilfe.

Tags darauf nahm das BiZ München an der Ausbildungsmesse der Münchner Informationstage mit einem Infostand über die Berufsfachschulen für Altenpflege mit Gesundheits- und Krankenpflege sowie Altenpflegehilfe teil - es kamen viele interessierte Schülerinnen und Schüler aus Realschulen, Mittelschulen und Fachoberschulen, um sich über die Ausbildung für Pflegeberufe zu informieren.

Die Beteiligung des Bildungszentrums München an den der Münchner Informationstagen für Pflegeberufe war Teil von 30 Aktionen des BiZ, das in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert.

Weitere Informationen zum Fachforum Pflege und Download der Vorträge auf der Internetseite der Stadt München.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für unsere Aktionen

Leitung Verwaltung und Organisation:
Constanze Holz
Tel.: 089 / 35814825
E-Mail

Hier finden Sie uns

Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München
Seidlstraße 3
80335 München
Tel.: 089 / 35 81 48 - 0
Fax: 089 / 35 81 48 - 48