+++Info++Info+++


Online-Informationsveranstaltung zum Bachelorstudiengang Therapie- und Pflegewissenschaften
am 18. Mai um 18:00 Uhr.
Mehr erfahren

+++Info++Info+++


Online-Informationsveranstaltung zum Bachelorstudiengang Therapie- und Pflegewissenschaften
am 18. Mai um 18:00 Uhr.
Mehr erfahren

 

 

 

 

 

 

+++Info++Info+++


Online-Informationsveranstaltung zum Bachelorstudiengang Therapie- und Pflegewissenschaften
am 18. Mai um 18:00 Uhr.
Mehr erfahren


 

 

 

 

+++Info++Info+++


Online-Informationsveranstaltung zum Bachelorstudiengang Therapie- und Pflegewissenschaften
am 18. Mai um 18:00 Uhr.
Mehr erfahren

 

 

 

 

 

 

+++Info++Info+++


Online-Informationsveranstaltung zum Bachelorstudiengang Therapie- und Pflegewissenschaften
am 18. Mai um 18:00 Uhr.
Mehr erfahren


 

 

 

 

 

+++Info++Info+++


Online-Informationsveranstaltung zum Bachelorstudiengang Therapie- und Pflegewissenschaften
am 18. Mai um 18:00 Uhr.
Mehr erfahren


 

 

 

 

Sie sind hier: Standorte > München > Studium

Studienzentrum München der Hamburger Fern-Hochschule (HFH)

Das GGSD-Studienzentrum der HFH in der Neumarkter Straße 83 in München wurde bereits 2001 eröffnet und ist heute mit über 500 Absolventen eines der größten regionalen Studienzentren im Fachbereich Gesundheit und Pflege der Hamburger Fern-Hochschule.

Im GGSD-Studienzentrum München kümmern sich Studienzentrumsleiter Dr. Robert Kilian, die pädagogische Mitarbeiterin Dr. Margit Fink sowie die beiden Organisationsassistentinnen Angela Winklhofer und Maike Freudenberg-Golden um die Belange der Fernstudierenden und stehen Ihnen als Ansprechpartner*innen für alle Fragen rund um das HFH-Fernstudium zur Verfügung.

Durch die Zusammenarbeit mit den GGSD-eigenen beruflichen Schulen und dem Seminar für Fort- und Weiterbildung der GGSD entstehen zahlreiche Synergieeffekte. Mit den Angeboten des GGSD Studienzentrums der HFH wird das Angebotsportfolio im akademischen Bereich zusätzlich abgerundet. Das Alleinstellungsmerkmal ist hier: Ausbildung, Fort- und Weiterbildung und Studium unter einem Dach!

In den Präsenzlehrveranstaltungen kommen erfahrene Lehrbeauftragte zum Einsatz, die beruflich häufig in Schlüsselpositionen und als Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialbereich tätig sind. Die Lehrbeauftragten sind wissenschaftlich hervorragend qualifiziert und auf die jeweiligen Lehrinhalte spezialisiert. Viele haben selbst ein berufsbegleitendes Fernstudium an der Hamburger Fern-Hochschule absolviert und sind bestens mit der Fernstudiendidaktik vertraut – einige sind auch als Studienbriefautoren für die HFH tätig.

Neben den regulären Präsenzveranstaltungen bietet das Studienzentrum München seinen Studierenden ein regelmäßiges wissenschaftliches Forum, das dem fachlichen Austausch dient. Einmal im Monat können sich die Studierenden unter Anleitung der Studienzentrumsleitung und erfahrener Lehrbeauftragter über den Entstehungsprozess ihrer Haus- und Abschlussarbeiten oder weitere Studienangelegenheiten austauschen. Einmal im Semester bietet das Studienzentrum darüber hinaus eine geführte Exkursion in die Bayerische Staatsbibliothek (STABI) an.

Lage des Studienzentrums

Im Münchner Osten, gut mit öffentlichen Verkehrsmittel oder mit Auto bestens erreichbar, bietet das GGSD Studienzentrum der HFH für rund 600 Studierende die Möglichkeit zur berufsbegleitenden Akademisierung im Pflege-, Gesundheits- und Sozialbereich. Im Herzen Süddeutschlands gelegen, ist das HFH-Studienzentrum München vor allem für Studierende aus Bayern, den angrenzenden Bundesländern sowie dem benachbarten Österreich und der Schweiz naheliegende Anlaufstelle für Präsenzlehrveranstaltungen und Prüfungen. Unterschiedliche Einkaufsmöglichkeiten sorgen für gute Verpflegungsmöglichkeiten.

Fernstudienkonzept

Das Fernstudienkonzept der HFH besteht aus einer Kombination aus selbstorganisierten Eigenstudium und ergänzenden Präsenzphasen (Vorlesungen) hier am GGSD Bildungszentrum München. Bei den Prüfungsformen gibt es neben den klassischen Hochschul-Klausuren und den erforderlichen Hausarbeiten zahlreiche komplexe Übungen. Dahinter verbergen sich Referate, Gruppenarbeiten, Präsentationen, Rollenspiele oder auch ein Planspiel.

Der Hochschulzugang ist im Einzelfall auch grundsätzlich ohne Abitur möglich. Lassen Sie sich beraten! Bei Fragen sprechen Sie uns bitte gerne an oder verschaffen Sie sich einen ersten Überblick in den Studienführern, die im Bildungszentrum ausliegen.

Persönlich erreichen sie uns in der Regel von Donnerstag bis Samstag (10 bis 15 Uhr). Außerhalb der Öffnungszeiten schreiben Sie am besten eine Mail an szp.muenchen(a)hamburger-fh.de.

Nutzen Sie auch unsere Internet-Adresse www.hamburger-fh.de. Hier finden Sie neben allen Infos zu den Studiengängen auch interessante Informationen zu den Förderungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf sie!

+++ CORONA UPDATE +++

Aufgrund der pandemen Situation sind aktuell keine Informationsveranstaltungen geplant. Bitte vereinbaren Sie ein persönliches Informationsgespräch unter 089 / 35 81 48 - 13 oder per E-Mail.

Ihre Ansprechpartner

Studienzentrumsleitung:
Dr. Robert Kilian
Tel.: 089 / 35 81 48 - 13
E-Mail

+++ DAS GGSD STUDIEN- ZENTRUM MÜNCHEN IST UMGEZOGEN +++

GGSD Studienzentrum München der Hamburger Fern-Hochschule (HFH)
Neumarkter Str. 83
81673 München
Telefon: 089 / 35 81 48 - 0
Fax: 089 / 35 91 54 - 0

Kostenlose Infoline

Für Standort-übergreifende Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon 0800 / 10 20 580
Mo. - Do.: 08.30 - 17.00 Uhr
Fr.: 08.30 - 15.00 Uhr