Sie sind hier: Bildungsangebote > Fortbildung > Improvisationstheater mit Schulkindern

Improvisationstheater mit Schulkindern

In dieser Fortbildung sollen Sie die Möglichkeit haben, Improvisationstheater als Methode für die Arbeit mit Hort-/Schulkindern kennenzulernen und selbst auszuprobieren. Improvisationstheater wirkt sich positiv auf die soziale und emotionale Entwicklung aus, fördert das Ausdrücken von Gefühlen und Emotionen in einem sicheren Rahmen und stärkt das Gruppengefühl. Sie werden mit Hilfe von Übungen und Spielen verschiedene Improvisationstechniken kennenlernen und vor allem mit Spaß der eigenen Kreativität freien Raum lassen.

Themenschwerpunkte:

  • Ausbau der Phantasie und des Ideenreichtums, Förderung von Sozialverhalten, Gruppengefühl und Motivation,
  • Sprachentwicklung und Kommunikation
  • Aufbau von Vertrauen und Selbstbewusstsein
  • Abbau von Hemmungen und Blockaden
  • Förderung von Konzentration und Intuition
Infomaterial anfordern

Standorte

Diese Fortbildung wird an folgenden GGSD-Standorten angeboten:
Ingolstadt

Download-Bereich

Hier können Sie weitere Info-Materialien zu dieser Fortbildung herunterladen:

Programmheft (S. 51)

Anmeldeformular

Kostenlose Infoline

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon 0800 / 10 20 580