Sie sind hier: Bildungsangebote > Fortbildung > Lehrerpersönlichkeit

Lehrerpersönlichkeit entwickeln und die eigene Körpersprache im Unterricht kennen und einsetzen

Fortbildung für Lehrkräfte, die eine einschlägige Ausbildung oder ein Hochschulstudium absolviert haben und bereits im Unterricht an Schulen eingesetzt sind

Der Lehrperson wird im Unterrichtsgeschehen ein Aufgabenbündel zugeschrieben, das neben der Wissensvermittlung, der Lernberatung auch Lebensbegleitung umfasst. Sich mit seinen eigenen Persönlichkeitsmerkmalen und deren Wirkung auf andere zu beschäftigen, gibt den Lernenden ein sicheres Gefühl und den Lehrenden die Möglichkeit, das eigene Verhalten bewusst im Sinne einer guten Lehr-/Lernbeziehung einzusetzen. Durch nonverbale Elemente ist es möglich auf einer weiteren Ebene als der sprachlichen zu kommunizieren.

Inhalte

  • Aufgabenbündel der Lehrperson
  • DISG®-Persönlichkeitsmodell
  • Elemente der Körpersprache richtig verstehen und bewusst einsetzen 
  • Distanzzonen und Beziehungssperren

Wichtiges auf einen Blick

An wen richtet sich die Fortbildung?
Lehrerinnen und Lehrer ohne methodisch-didaktische Ausbildung

Termine
12. + 13.03.2021

Wo wird die Fortbildung angeboten?
Bildungszentrum Vierzehnheiligen

Wie viel kostet die Teilnahme?
205 € (inkl. Materialkosten)

Infomaterial und Anmeldung

Anmeldeformular und Termine

Gesamtprogramm

Kostenlose Infoline

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon 0800 / 10 20 580