Sie sind hier: Bildungsangebote > Fortbildung > Grundlagen der Hygiene in ambulanten und stationären Einrichtungen

Grundlagen der Hygiene in ambulanten und stationären Einrichtungen

Ziele der Fortbildung:
In unserer Fortbildung „Grundlagen der Hygiene“ sollen Pflegekräfte und hauswirtschaftliche Fach- und Führungskräfte qualifizierte Kenntnisse und Verhaltensweisen erwerben, die sie dazu befähigen, in ihren Einrichtungen die Hygiene durch Maßnahmen der Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Infektionen kontinuierlich zu verbessern.
Sie sollen mitwirken bei der Einhaltung der Regeln der Hygiene und Infektionsprävention, Mitwirken beim Erkennen von nosokomialen Infekten, sowie Erstellen und Weiterentwickeln und der Umsetzung von Hygieneplänen.

Inhalte

  • Grundlagen der Mikrobiologie und Infektionskrankheiten:
    Grundlagen der Bakteriologie, Virologie, Mykologie; Infektionskrankheiten, nosokomiale Infektionen; Übertragung, Bekämpfung und Prävention
  • Grundlagen der Hygiene - vorbeugen, schützen, bekämpfen:
    Einführung in die Hygiene; Hygienemaßnahmen in der Pflege; Hygienemaßnahmen bei übertragbaren Krankheiten und Isoliermaßnahmen; Küchhygiene
  • Hygienetechnik - Vom Wissen zum Handeln:
    Gesetzte, Normen und Richtlinien zur Hygienetechnik, Reinigung, Desinfektion und Sterilisation; Umgang mit Sterilgut und Sterilgutlagerung; Umgang mit Reinigungs- und Desinfektionsmitteln, Hausreinigung, Bettenhygiene; Wasser- und Bäderhygiene, Wäschehygiene; Hygieneprobleme mit Schwerstpflegebedürftigen
  • Qualitätsmanagement:
    Qualitätsmanagement im Aufgabenbereich Hygiene

Weitere Informationen sowie die aktuellen Termine finden Sie im Infoflyer.

Infomaterial anfordern

Standorte

Diese Fortbildung wird an folgenden GGSD-Standorten angeboten:
Ingolstadt, Nürnberg

Download-Bereich

Hier können Sie weitere Info-Materialien zu dieser Fortbildung herunterladen:

Infoflyer

Anmeldeformular

Kostenlose Infoline

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon 0800 / 10 20 580