Sie sind hier: Bildungsangebote > Fortbildung > Crashkurs QM für Führungskräfte

Crash-Kurs Qualitätsmanagement für Führungskräfte im Gesundheitsbereich

Inhalte
Vor dem Hintergrund sich wandelnder gesellschaftlicher und gesetzlicher Rahmenbedingungen sowie knapper werdender finanzieller Ressourcen, müssen die Leistungserbringer in der ambulanten und stationären Versorgung einschneidende organisatorische und technische Veränderungsprozesse bewältigen.
Umfassende QM-Systeme sind deswegen in der Planung unverzichtbar und stellen eine Grundlage für den strukturellen Wandel in modernen Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens dar. Qualität wird im immer härter werdenden
Wettbewerb für die Leistungserbringer zum entscheidenden Trumpf im Gesundheitsmarkt.

Themenschwerpunkte

  • Total Quality Management (TQM) als Grundlage des Qualitätsmanagements
  • Heimbewohnerinnen und -bewohner als Kundinnen und Kunden
  • Methoden und Instrumente des Qualitätsmanagements
  • Selbst- und Fremdbewertungssysteme
  • DIN-EN-ISO 9000:2008er Reihe
  • EFQM (European Foundation for Quality Management) Modell
  • Qualitätsprüfungen durch MDK und FQA (Fachstellen für Pflege- und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht)
  • Spezielle Qualitätsanforderungen an einzelne Funktionsbereiche einer Pflegeeinrichtung
Infomaterial anfordern

Standort

Diese Fortbildung wird an folgenden GGSD-Standorten angeboten:
München

Download-Bereich

Hier können Sie weitere Info-Materialien zu dieser Fortbildung herunterladen:

Infoflyer (Kurstart: 15.06.2018)

Anmeldeformular

Kostenlose Infoline

Für Standort-übergreifende Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon 0800 / 10 20 580
Mo. - Fr.: 08.30 - 17.00 Uhr