Sie sind hier: Bildungsangebote > Hospiz Akademie > Gelingende Kooperation Hospizdienst - Pflegeheim

Gelingende Kooperation Hospizdienst - Pflegeheim

Wie Sie Forderungen des Hospiz- und Palliativgesetzes (SGB XI § 114) umsetzen können

Trotz guter Einzelbeispiele einer Zusammenarbeit „fremdeln“ Hospizbewegungen und Pflegeheime noch immer. Das Hospiz- und Palliativgesetz fordert nun Hospizdienste und Pflegeheime auf zu kooperieren. Damit aus dieser gesetzlichen Erwartung keine Schein- oder „Zwangsehe“ (G. Schwenk) wird, braucht es eine gute Vorbereitung mit praktischen Lösungen vor Ort. Wie gelingt eine „glückliche Verbindung“ mit gegenseitigem Respekt und Nutzen? Wie kann es zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit dieser unterschiedlichen Organisationstypen kommen? Wie sollen Hospizhelfer/innen für ihr Engangement in Heimen vorbereitet sein? Ein Netz der Zusammenarbeit braucht immer Hände, die es halten.

Der Impulstag möchte Sie als Verantwortliche oder Mitarbeitende in einem Hospizdienst oder in einem Pflegeheim zusammenführen. Die langjährigen Erfahrungen und Forschungen zumThema und der Austausch werden Ihnen helfen, Kooperationen vorzubereiten und/oder die vorhandene Praxis zu reflektieren und zu verbessern.

Infomaterial anfordern

Download-Bereich

Hier können Sie weitere Info-Materialien zu dieser Fortbildung herunterladen:

Infoflyer

Anmeldeformular und Termine

Infoline

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
09 11/3 77 34 - 30
(Sekretariat: Birgit Gauglitz)
0172/147 66 98
(Leitung: Martin Alsheimer)