Sie sind hier: Bildungsangebote > Hospiz Akademie > Basiskurs Palliative Care

Basiskurs Palliative Care

Wie Sie alte, schwerkranke und sterbende Menschen umfassend pflegen und begleiten können


Inhalt:
„Jeder schwerstkranke und sterbende Mensch hat ein Recht auf eine angemessene, qualifizierte und bei Bedarf multiprofessionelle Behandlung und Begleitung. Um diesem gerecht zu werden, müssen die in der Palliativversorgung Tätigen die

Möglichkeit haben, sich weiter zu qualifizieren ...“ (Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland). Besonders Einrichtungen der Altenpflege stehen hier vor enormen Herausforderungen.

Der multiprofessionell angelegte Kurs „Palliative Care“ ist der „Klassiker“ der Weiterbildungen für diese Aufgabe. Wir unterrichten nach dem bundesweit anerkannten „Bonner Curriculum“ (Kern, Müller, Aurnhammer) und sind entsprechend zertifiziert.

Ziel des Kurses ist es, dass Sie als Palliative-Care-Pflegekraft ...

  • innerhalb Ihrer jeweiligen Einrichtung (Alten- und Pflegeheim, Sozialstation, Krankenhaus, Hospiz, Palliativstation, SAPV) palliativ-pflegerisch arbeiten, beraten und anleiten können,
  • Verantwortung im Team für die notwendige interne und externe Vernetzung übernehmen können,

oder dass Sie entsprechend Ihrer beruflichen Qualifikation

  • die palliative Haltung und praktische Hilfen in Ihr jeweiliges Arbeitsfeld integrieren können.
Infomaterial anfordern

Download-Bereich

Infoflyer

Termine und Anmeldeformular

Infoline

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
09 11/3 77 34 - 30
(Sekretariat: Birgit Gauglitz)
0172/147 66 98
(Leitung: Martin Alsheimer)