Sie sind hier: Bildungsangebote > Ausbildung > Pflegefachhilfe (Altenpflege)

Pflegefachhilfe (Altenpflege)

Diese Ausbildung wird an folgenden GGSD-Standorten angeboten:
CoburgIngolstadt, Kaufbeuren, KemptenMiesbach, München, Nürnberg, Pfaffenhofen a.d. Ilm, Rosenheim

Als Pflegefachhelferin oder Pflegefachhelfer in der Altenpflege unterstützen Sie alte Menschen bei der Bewältigung ihrer alltäglichen Aufgaben. Sie sind Begleiter und Helfer für Senioren und stehen diesen bei der sinnerfüllten Lebens- und Freizeitgestaltung zur Seite.
Dieser Beruf ermöglicht das Arbeiten in Pflegeheimen, Seniorenwohnbereichen oder Seniorenwohnheimen, Tagespflegeeinrichtungen uvm. Sie lernen kompetent die pflegerische Grundversorgung zu gewährleisten und im Team Ihre Aufgaben verantwortungsvoll zu erfüllen.

Zugangsvoraussetzungen

staatlich geprüfte/r Pflegefachhelfer/in (Altenpflege – einjährig)

  • Amtliches Führungszeugnis
  • Gesundheitliche Eignung
  • Hauptschulabschluss
  • Mindestalter 17 Jahre (auf Antrag 16 Jahre)

Kosten

Kosten (Stand Schuljahr 2018/2019):
Kein Schulgeld. Die Materialkosten sind von den Teilnehmenden zu tragen und werden in zwei Raten per Lastschrifteinzug à 82,50 € erhoben. Die Schulbücher werden von der Schule leihweise gestellt.
(Hier finden Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten)

Aufstiegsmöglichkeiten


Nach der Ausbildung zur Pflegefachhelferin / zum Pflegefachhelfer (Altenpflege) haben Sie die Möglichkeit, an unserer Berufsfachschule für Altenpflege die Ausbildung zur Altenpflegerin / zum Altenpfleger zu absolvieren. Ihre Ausbildung zur/zum Pflegefachhelfer/in (Altenpflege) kann die dreijährige Ausbildung zum/r Altenpfleger/in auf zwei Jahre verkürzen.

Abschluss


Das Bestehen der Abschlussprüfung führt zum Erwerb der Berufsbezeichnung „staatlich geprüfte/r Pflegefachhelfer/in (Altenpflege)“

Infomaterial anfordern

Download-Bereich

Hier können Sie weitere Info-Materialien zu dieser Ausbildung herunterladen:

Infoflyer Ausbildung Pflegefachhilfe (Altenpflege), 1-jährig

Infoflyer Ausbildung Pflegefachhilfe (Altenpflege), 1-jährig mit berufsbezogenem Deutschunterricht für Teilnehmer/innen mit Migrationshintergrund

Anmeldeformular

Kostenlose Infoline

Für Standort-übergreifende Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon 0800 / 10 20 580
Mo. - Do.: 08.30 - 16.30 Uhr
Fr.: 08.30 - 15.00 Uhr