Sie sind hier: Bildungsangebote > Ausbildung > Kinderpflege

Kinderpfleger/in

Diese Ausbildung wird an folgenden GGSD-Standorten angeboten:
Ingolstadt, Vierzehnheiligen
(klicken Sie auf einen Standort für weitere Informationen)

Die schulische Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Kinderpfleger/in vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten zur pädagogischen Mitarbeit in verschiedenen sozialpädagogischen Arbeitsfeldern, insbesondere bei der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im vorschulischen Alter oder frühen Schulalter.

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie:

  • Auf die beruflichen Anforderungen fachlich und sozial kompetent zu reagieren
  • Den sich wandelnden Anforderungen der Arbeitswelt und der Gesellschaft flexibel zu begegnen
  • Bei der individuellen Lebensgestaltung und im öffentlichen Leben verantwortlich zu handeln

Mögliche Einsatzfelder sind:

  • Kinderkrippen
  • Kindergärten
  • Sonstige Kinderbetreuungseinrichtungen

Zugangsvoraussetzungen

staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in

  • Gesundheitliche Eignung
  • Erfolgreicher Hauptschulabschluss oder mittlerer Schulabschluss
  • Hinreichende Deutschkenntnisse

Abschluss

Das Bestehen der Abschlussprüfung berechtigt zur Führung der Bezeichnung "staatlich geprüfte Kinderpflegerin", "staatlich geprüfter Kinderpfleger".

Durch den Nachweis ausreichender Englischkenntnisse und den Abschluss der Ausbildung mit einem Notendurchschnitt bis 3,0 ist der Erwerb des mittleren Schulabschlusses möglich.

Infomaterial anfordern

Allgemeine Info

Gesamtdauer: 24 Monate in Vollzeit
Schulbeginn: jährlich im September

Download-Bereich

Hier können Sie weitere Info-Materialien zu dieser Ausbildung herunterladen:

Infoflyer

Anmeldeformular

Kostenlose Infoline

Für Standort-übergreifende Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon 0800 / 10 20 580
Mo. - Do.: 08.30 - 16.30 Uhr
Fr.: 08.30 - 15.00 Uhr