Für Standort-übergreifende Fragen wenden Sie sich bitte an:

0800 / 10 20 580

Nachricht schreiben

Mo. - Do.: 08.30 - 16.30 Uhr
Fr.: 08.30 - 15.00 Uhr

  • Startseite
  • Bildungsangebot
  • Ausbildung
  • Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg gut an neuem Standort angekommen
  • Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg gut an neuem Standort angekommen
  • Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg gut an neuem Standort angekommen

Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg gut an neuem Standort angekommen

28. November 2022

Die staatlich anerkannte GGSD Berufsfachschule für Ergotherapie in Nürnberg Langwasser ist innerhalb des  Stadtteils Langwasser umgezogen – vom GGSD Bildungszentrum (Zollhausstraße) in den Eurocom-Businesspark (Lina-Ammon-Straße 19 B). Die Umbaumaßnahmen waren zu Beginn des Schuljahres weitgehend abgeschlossen, während des laufenden Betriebs wurde dann noch der Feinschliff umgesetzt – von Beschilderungen und Ausstattung bis zum Ausbau eines Bereichs für das Seminar für Fort- und Weiterbildung, das nun neben seinem Hauptsitz in der Zollhausstraße ebenfalls mit Büros und Kursräumen am neuen Standort vertreten ist.

Die räumliche Erweiterung und damit verbundene Modernisierung der Infrastruktur geschah neben Platzgründen auch vor dem Hintergrund der aktuellen Veränderungen in der Ergotherapie-Ausbildung.  Der neue Lehrplan, der im letzten Schuljahr eingeführt wurde, ist deutlich stärker handlungsorientiert. Zudem enthält  das erste Ausbildungsjahr neuerdings ein Orientierungspraktikum.  Viel mehr praktische Lerninhalte also, die in den neuen, erweiterten Räumen mit allen erforderlichen Ausstattungen eingeübt werden können. Neben den Klassenzimmern gibt es Fachräume für Werken, Alltagsgestaltung und Therapie. Eine Bibliothek und ein Aufenthaltsraum runden die kommunikative und moderne Atmosphäre der Schule ab. Die Gesamtmietfläche (Erdgeschoss und 1. Stock) beträgt 1.150 qm und ist barrierefrei zugänglich (2 Aufzüge).

Die Schule liegt direkt an der Bus- und U-Bahn-Haltestelle Scharfreiterring sowie an der Bushaltestelle Zuckmayerweg, für Autofahrer gibt es viele Parkmöglichkeiten. Das weitläufige, ruhige Areal hat Campus-Charakter mit einer großen Parklandschaft und einer Biotopfläche. Zur Infrastruktur gehören ein italienisches Restaurant, eine Bankfiliale und viele Arztpraxen. Zwei Supermärkte liegen fußläufig in der Nähe. Verschiedene Food Trucks halten regelmäßig direkt neben der Schule an einem Standort in der Thomas-Mann-Straße.