SW Slider

+++Aktuelles+++

Achtung Terminänderung!
Infoabend an der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Schweinfurt am Mittwoch, 18.04.2018 von 18:00 - 19:00 Uhr.

Mehr Informationen

 

+++Aktuelles+++

Achtung Terminänderung!
Infoabend an der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Schweinfurt am Mittwoch, 18.04.2018 von 18:00 - 19:00 Uhr.
Mehr Informationen

 

 

+++Aktuelles+++

Achtung Terminänderung!
Infoabend an der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Schweinfurt am Mittwoch, 18.04.2018 von 18:00 - 19:00 Uhr.
Mehr Informationen

+++Aktuelles+++

Achtung Terminänderung!
Infoabend an der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Schweinfurt am Mittwoch, 18.04.2018 von 18:00 - 19:00 Uhr.
Mehr Informationen

 

 

+++Aktuelles+++

Achtung Terminänderung!
Infoabend an der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Schweinfurt am Mittwoch, 18.04.2018 von 18:00 - 19:00 Uhr.
Mehr Informationen

Sie sind hier: Standorte > Schweinfurt > Ausbildung > Ernährung und Versorgung

Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Maria Theresia

Voraussetzungen, Dauer, Termine, Kosten und sonstige Infos

    Ausbildung Asssitent/in für Ernährung und Versorgung

    Lernen Sie uns Besser Kennen

      Unsere Schülerinnen und Schüler erwerben nach zweijähriger Ausbildung bei uns an der Berufsfachschule den beruflichen Abschluss „Staatlich geprüfter/geprüfte Helfer/-in für Ernährung und Versorgung“ und in der Regel nach einem weiteren Jahr den Abschluss „Staatlich geprüfter/geprüfte Assistent/-in für Ernährung und Versorgung“, der dazu berechtigt, die Berufsbezeichnung „Hauswirtschafterin/-er“ zu führen.
      Zudem wird mit einem Notendurchschnitt von mind. 3,0 und einer Englischnote von mind. 4,0 der mittlere Schulabschluss bereits nach zwei Jahren Ausbildung erworben.

      Unser Ausbildungskonzept

      Der Unterricht an der BFS EuV findet neben allgemeinbildenden und den fachtheoretischen Fächern, die den notwendigen Unterbau für die erfolgreiche Ausbildung liefern, v.a. in den fachpraktischen Fächern statt. Nach dem Prinzip „learning by doing“ unter qualifizierter Anleitung werden so Lernerfolge konkret greifbar und erfahrbar gemacht. Unterstützt wird der praktische Lernprozess durch Praktika in einschlägigen Betrieben und Familienhaushalten, die eine hervorragende Gelegenheit bieten, die bereits erworbenen Fachkompetenzen praxisnah zu erproben und eigene Ressourcen zu reflektieren.

      Das Lehrerteam

      Unser motiviertes Lehrerkollegium besteht aus erfahrenen und qualifizierten Lehrkräften mit einschlägigen Ausbildungen.
      Großen Wert legen wir auf eine enge Betreuung aller unserer Schüler/-innen. Den familiären Charakter, der aufgrund der kleinen Klassen vorherrscht, stellen wir gerne in den Vordergrund. So ist es uns möglich, eine intensive Förderung sowohl am oberen, als auch am unteren Leistungsspektrum zu gewährleisten. Die schwächeren Schüler können also ebenso gefördert werden wie die besseren

      Infomaterial anfordern

      Ihre Ansprechpartner

      Schulleiter:
      Marian Diehl






      Sekretariat:
      Tanja Anderson
      Tel.: 09721 / 75 98 70
      E-Mail

      Wichtiges auf einen Blick

      Schulbeginn: jährlich im September
      Schulgeld (Stand Schuljahr 2017/2018):
      Es wird kein Schulgeld erhoben. Über Materialkosten informiert Sie auf Nachfrage das Sekretariat des Schulstandortes.
      (Hier finden Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten)

      Download-Bereich

      Hier können Sie weitere Info-Materialien zu dieser Ausbildung herunterladen:

      Infoflyer

      Aufnahmeantrag Schweinfurt

      Kostenlose Infoline

      Für Standort-übergreifende Fragen wenden Sie sich bitte an:
      Telefon 0800 / 10 20 580
      Mo. - Do.: 08.30 - 17.00 Uhr
      Fr.: 08.30 - 15.00 Uhr

      Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung
      Maria-Theresia der GGSD

      Carl-Zeiss-Str. 14
      97424 Schweinfurt
      Tel: 09721 / 75 98 - 70
      E-Mail